:::: MENU ::::

Dante Alighieri Villach

Dante Alighieri Villach, bringt ein Stück Italien nach Kärnten!

  • 0

Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

April 2019

Tagesfahrt nach Friaul – Die „castelli“

13. April

Vormittag Besichtigung des Castello di Villalta in Fagagna und des Castello di Arcano mit deutscher Führung, danach Mittagessen in Arcano, Nachmittag Besichtigung und Führung im Castello di Ragogna und des sich darin befindenden Scriptorium, ein Museum für mittelalterliche Schriftkunst. Kosten: € 90,00 für Mitglieder / € 95,00 für Nichtmitglieder Die Kosten beinhalten Busfahrt, Eintritte und Führungen sowie das Mittagessen Abfahrt: 07:30 Uhr Willroider Parkplatz, Villach Rückkehr: ca. 19:30 Uhr Willroider Parkplatz, Villach Reiseleitung: Burgel Birnbacher *Wir bitten um sofortige Anmeldung.*

Erfahren Sie mehr »
Mai 2019

Filmabend – „Fahrraddiebe“, OmU

16. Mai um 18:30 - 21:30
Filmstudio Villach, Rathausplatz 1
Villach,
+ Google Karte

Das Stadtkino zeigt einen Klassiker des italienischen Kinos: "Ladri di biciclette", 1948, von Vittorio de Sica. Originalfassung mit Untertiteln. Einführung von Dr. Günther Clementschitsch. In den Nachkriegsjahren prägten italienische Spielfilme, die eine durchaus realistische Beschreibung sozialer Realitäten in die Filmhandlung einbezogen, den Stil des Neorealismus. „Fahrraddiebe“ von Vittorio De Sica gilt als Höhepunkt dieses Filmschaffens, da er sowohl von Filmkritikern gelobt, wie vom Publikum angenommen wurde. Zudem erhielt er internationale Auszeichnungen u.a. 1949 den Oscar für den besten ausländischen Film.…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2019

Tagesfahrt nach Venedig – Ausstellung „Leonardo da Vinci – l’Uomo Modello del Mondo“

1. Juni
Venezia, Venezia, Venezia Italien + Google Karte

Am Vormittag besichtigen wir in der Galleria dell'Accademia die Ausstellung „Leonardo da Vinci – l'Uomo Modello del Mondo“ zum 500. Todestag des Universalgenies. Anschließend fahren wir mit dem Boot auf die Insel San Lazzaro degli Armeni, wo ein Kloster als Mutterhaus des Mechitaristenordens die Insel zu einem der weltweit bedeutendsten Zentren der armenischen Kultur gemacht hat. Das Kloster besitzt eine 200.000 Bände umfassende Bibliothek mit einer bedeutenden Sammlung orientalischer, besonders armenischer Handschriften, die rund 4000 Bände aufweist. Danach geht es…

Erfahren Sie mehr »

Italienische Bauhandwerker in Kärnten

13. Juni um 18:30 - 20:00
Hotel Palais 26, Hauptplatz 26
Villach, 9500 Österreich
+ Google Karte

Ein Streifzug von der Romanik bis ins 19. Jhdt. - Vortrag von Dr. Wilhelm Deuer Zumindest an den großartigen Stifts- und Domkirchen der Hochromanik dürfen wir schon italienische Bauhandwerker vermuten, wenngleich ohne archivalische Nachweise und zunächst nur aufgrund stilistischer Übereinstimmungen. Im 16. Jahrhundert ändert sich das Bild: Nunmehr verdrängen oberitalienische Steinmetzen und Festungsbauer die einheimischen Bauleute für einen längeren Zeitraum vom Markt. Besonders eindrucksvoll zeigt sich das am Ausbau von Klagenfurt zur ständischen Residenz und Hauptstadt. Aber auch im Schloss…

Erfahren Sie mehr »
September 2019

Fahrt nach Gemona und Illegio – Ausstellung „Maestri“

15. September

Vormittags Stadtrundgang in Gemona, Weiterfahrt nach Illegio, Mittagessen u. danach Besuch der Ausstellung „Maestri“ mit deutschsprachiger Führung. Nach einer gemütlichen Kaffeepause bei der Raststation fahren wir weiter nach Gemona. Dort besichtigen wir den Dom mit Dommuseum, das Pantheon und allenfalls im Palazzo Elti das museo civico. Danach geht die Fahrt weiter nach Illegio: „Maestri“, das diesjährige Ausstellungthema, ist im  eitesten Sinne allen Lehrern gewidmet. In der Ausstellung zeigen namhafte Künstler die Interpretation ihrer maestri, bei denen sie in die Lehre gegangen sind.…

Erfahren Sie mehr »

„Venedig und die Lagune für Fortgeschrittene“

17. September um 18:30 - 20:00
Hotel Palais 26, Hauptplatz 26
Villach, 9500 Österreich
+ Google Karte

Vortrag-Lesung  von Wolfgang Salomon. Wolfgang Salomons Herz schlägt für Venedig und die umliegende Lagune: auf seinen Streifzügen durch die Serenissima mit ihren verborgenen Winkeln lässt er sich immer wieder aufs Neue verzaubern, beeindrucken und überraschen. Denn jedes Haus, jede Straße, jede Ecke, jeder Kanal und jede Insel in dieser von Wasser dominierten Stadtlandschaft erzählt eine unglaubliche Geschichte. Es existiert also noch, das Venedig mit seiner ganz eigenen Patina, das die Touristenströme bis heute nur punktuell berühren: Salomons ungewöhnliche Perspektiven in…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2019

4-Tagesfahrt nach Turin

17. Oktober - 20. Oktober

Tag Anreise über Pavia mit Führung in der Certosa Tag Ganztagesführung in Turin Tag Museumsbesuch und Besichtigung des Palazzo Stupinigi Tag Rückreise mit Besichtigung von Alba Kosten: € 550,00 für Mitglieder im DZ und € 610,00 im EZ Aufschlag für Nichtmitglieder € 25,00 pro Person Die Kosten beinhalten 3 Nächtigungen inkl. Frühstück, die Busfahrt mit Maut und Parkplatzgebühren, Eintritte u. Führungen, 2 x Mittagessen und 2 x Abendessen. Abfahrt: 07.00 Uhr, Willroider Parkplatz, Villach; Rückkehr am 20.10. ca. 22.30 Uhr…

Erfahren Sie mehr »
November 2019

Filmabend: „Alles was du willst – Tutto quello che vuoi“

7. November um 18:00 - 20:00
Filmstudio Villach, Rathausplatz 1
Villach,
+ Google Karte

ALLES WAS DU WILLST – Tutto quello che vuoi Italien 2017 – Regie: Francesco Bruni – Mit: Andrea Carpenzano, Giuliano Montaldo, Donatella Finocchiaro, u. a. – 106 Min. OmU (Italienisch) Alessandro ist 22 und hängt den ganzen Tag mit seinen Freunden aus dem Viertel auf der Piazza rum. Widerwillig nimmt er auf Druck seines Vaters einen Job an. Er soll den 85jährigen Poeten Giorgio auf Spaziergängen begleiten. Die Begegnung mit dem Alten, dem die zunehmende Alzheimer-Krankheit die Klarsicht, aber nicht…

Erfahren Sie mehr »

„Neues aus dem norisch-römischen Kärnten“

13. November um 18:30 - 20:00
Hotel Palais 26, Hauptplatz 26
Villach, 9500 Österreich
+ Google Karte

Vortrag von Univ.-Doz. Mag. Dr. Heimo Dolenz/Kustos am Landesmuseum für Kärnten Der Vortrag stellt bislang unveröffentlichte archäologische Grabungsergebnisse vor, die bei Großbauvorhaben der ÖBB (Koralmbahnbau) und AsfinAg (Erweiterung der L71 am Zollfeld) gewonnen wurden. Thematisiert wird u. a. ein bislang singuläres keltisches Gräberfeld im Granitztal und die erste norische Talsiedlung zwischen Willersdorf und St. Michael am Zollfeld. Ferner wird auf zwei Forschungsgrabungen eingegangen, die das Landesmuseum in Kooperation mit den Universitäten Klagenfurt und Graz am Nordrand der Provinzhauptstadt Virunum am…

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2019

Weihnachtsfeier und Vortrag „Brauchtum und Veranstaltungen zur Weihnachtszeit in Friaul“

12. Dezember um 18:30 - 21:00
Hotel Palais 26, Hauptplatz 26
Villach, 9500 Österreich
+ Google Karte

Herr Mag. Franz Moser wird uns bei seinem Vortrag über das Brauchtum zur Weihnachtszeit in Friaul erzählen. Besonders traditionell sind die Krippenausstellungen in Sauris, Sutrio und Tarcento sowie in der Villa Manin (lebende Krippe in Sesto al Reghena). Erwähnt sei auch die Ankunft der Befana in Tarvis und Marano Lagunare, sowie die 3-Königsfeste in Gemona, Tarcento und Cividale mit Messen und Umzügen. Der Vortrag wird mit Dias begleitet. Anschließend gemeinsame Weihnachtsfeier.   Ort: Palais 26, Orangerie, Villach Uhrzeit: 18.30 Uhr…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren