:::: MENU ::::

Dante Alighieri Villach

Dante Alighieri Villach, bringt ein Stück Italien nach Kärnten!

  • 0

Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Januar 2020

Tagesfahrt nach Pordenone

25. Januar um 7:30 - 19:00

Besichtigung des Duomo di San Marco und des Museo civico d‘Arte, Mittagessen, Besuch der Renaissance-Ausstellung „Il Rinascimento di Pordenone“ mit ganztägiger deutschsprachiger Führung. Kosten: € 90,00 für Mitglieder / € 95,00 für Nichtmitglieder Die Kosten beinhalten die Busfahrt, Eintritte und Führungen sowie das Mittagessen Abfahrt: 07:30 Uhr, Willroider Parkplatz, Villach Rückkehr: 19:00 Uhr, Willroider Parkplatz, Villach *AUSGEBUCHT!*

Erfahren Sie mehr »
März 2020

Jahreshauptversammlung und Vortrag Fr. Dr. Fröhlich

13. März um 18:00 - 20:00

Frau Dr. Fröhlich führt uns in die Oper "La Bohéme" von Giacomo Puccini ein. Anschließend Jahreshauptversammlung der Mitglieder der Dante Alighieri Gesellschaft Villach.

Erfahren Sie mehr »

Opernfahrt nach Triest, Escher Ausstellung

15. März
Trieste, Trieste, Italien + Google Karte

Besuch der Ausstellung „Escher“ mit deutschsprachiger Führung, Mittagessen, Besuch der Oper „La Bohème“. Kosten: € 85,00 für Mitglieder/€ 90,00 für Nichtmitglieder Die Kosten beinhalten Busfahrt, Eintritt in Ausstellung und Führung sowie das Mittagessen (Bitte wählen Sie zwischen Fisch und Fleisch). Preise für die Opernkarten: Poltrona di platea (Parkett) € 79,00 Poltrona di Loggione € 28,00 Abfahrt: 08:00 Uhr, Willroider Parkplatz, Villach Rückkehr: 22.00 Uhr, Willroider Parkplatz, Villach *Wir bitten um rasche Anmeldung, da die Opernkarten nur bis 01.02.2020 reserviert sind.*…

Erfahren Sie mehr »
April 2020

„Das Genie Leonardo da Vinci“, Vortrag mit Lichtbildern

16. April um 18:30
Hotel Palais 26, Hauptplatz 26
Villach, 9500 Österreich
+ Google Karte

Vortrag von Dr. Lothar Schultes, Kunsthistoriker am OÖ. Landesmuseum Linz. Der 500. Todestag Leonardo da Vincis (2019) ist der Anlass für einen reich bebilderten Vortrag, der nicht nur das spannende Leben dieses berühmtesten Künstlers aller Zeiten erzählt, sondern auch seine wichtigsten Werke vorstellt. Dabei geht es nicht nur um die vollendeten, sondern auch um gescheiterte oder Entwurf gebliebene Projekte. Aus aktuellem Grund wird darüber hinaus zu umstrittenen Zuschreibungen und heftig diskutierten Bildern wie dem Gemälde des Christus-Salvator Stellung genommen. Ebenso…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren